Direkt zum Inhalt
Intro

Ute Heuer

Braunschweig, 1964

Ute Heuer wurde 1964 in Braunschweig geboren und studierte Malerei an der Hochschule für Bildende Kunst in Braunschweig bei Prof. Lienhard von Monkiewitsch und Prof. Roland Dörfler. Seit 2011 ist sie Professorin für Malerei an der Hochschule Hannover.

Kunstwerke
CV
CV

Ausstellungen (Auswahl)

2018 „Color – Non Color“, halle267 – städtische Galerie Braunschweig

Literatur (Auswahl)

  • Ausstellungskatalog "Ute heuer. Farbskalen" (27.9-1.11.02) Galerie Kämpf, Basel
  • Ausstellungskatalog "Ute Heuer, Farbfelder", hrsg. v. U. Sinnreich, L. v. Monkiewitsch (4.4.2008-4.5.2008), Galerie Schüppenhauer, Köln
  • Michael Wolfson, „Ute Heuer“, hrsg. v. niedersächsische Lottostiftung, 2009
Video
Video
Links